Suche

run2bhappy

vom Laufen und warum es trotzdem schön ist ..

Alle Blogs

Laufbericht Salzburg Marathon 2017

Marathonvorbereitung – LaLa

Väterchen Frost

Stille

Orange Easy Smoothie

Winterknirschen

Ein eigenes Universum

Dinner Cancelling

Laufbericht München Marathon 2016

Wintersmoothie

Kurkuma Latte

Werbeanzeigen
Hervorgehobener Beitrag

Dinner cancelling ..

teller

oder ab 17 Uhr wird gehungert.

Ernährungsstrategien gibt es zu Hauf.
Vegetarisch, ovo lacto, fruitarisch, vegan oder flexitarisch.
Low oder high Carb oder gar ein bisschen Paelo.

Und wem es dabei noch schmeckt, dem ist die hohe Kunst der Nahrungsaufnahme gelungen.

Um da ein bisschen mitreden zu können habe ich mir nun auch einen Ernährungsplan auferlegt.

Dinner cancelling  oder auf Deutsch, Essen bis spätestens 17 Uhr, dann wird gefastet, zum Frühstück wird das Fasten gebrochen .. Break Fast.
So erstreckt sich das Fastenfenster auf 14 – 16 Stunden.

So, was sind nun die Vorteile?
Verjüngungshormone Melatonin und Somatotropin werden vermehrt ausgeschüttet. Ausprobiert bei Mäusen, die leben länger, na ja im Labor gibt es keine Katzen.

Ich mach das jetzt mal.

Ein eigenes Universum ..

lauf1

ist es, das Laufen.
Heute wurde es mir wieder bewusst.

Eingepackt mit mehreren Kilos an Funktionskleidung, Wollmützen und Schals hinaus in die Kälte.
Ein kleines Sichtfenster habe ich mir gegönnt, Luxus ich weiß.
Nach den ersten Schritten wurde es still, wie immer, nur der Atem und der Aufprall meiner neuen Schuhe (yeah, Wintermotivationshilfe).
Dann reinkommen in den Trott, Drehzahl langsam, ganz langsam steigern.
Nach 2 km ist das System warm und geschmeidig, das Sichtfenster wird zwecks Kühlung etwas geöffnet.

Ich bin allein auf der Strecke, nur ich, der Atem und die Schritte.
Gedanken kommen und gehen, ein Vogel singt und das mitten im Winter .. ich lebe.
Ich laufe in diesem Universum des Atmens, der Schritte, des Hörens.

Sonst nichts.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑